Bild vergrößern

Banknotenzählmaschinen N-Serie
Produktvarianten N-120 bis N-143
  • Modernste Technologie
  • höchste Präzision

  • stabile, solide Verarbeitung

  • einfache Bedienung

  • optimales Preis-Leistung-Verhältnis

  • Die wesentlichen Merkmale der Billcon N-Serie

    1. Formaterkennung

    Noten werden in Länge und je nach Modell in Breite kontrolliert

    2. Falschnotenerkennung

    UV-Sensor (Option) und (oder) 2 Magnetsensoren (Option)

    3. Automatische Wertermittlung

    Zählung unsortierter Noten (Option)

    4. ZähIgeschwindigkeit

    3 Stufen einstellbar 1.500,1.000, 500 Noten pro Minute

    5. Transparenzmessung

    Die Lichtdurchlässigkeit der Noten wird geprüft und Unregelmäßigkeiten über ein Display angezeigt.

    6. Individuelle Stoppvorwahl

    Stopps für Zählmengen von 1 bis 999 können über eine Zehnertastatur eingegeben werden.

    7. Vier Betriebsarten

    Wahlmöglichkeit zwischen Zählen, Addieren, Stoppen und Wiederholen. Displayanzeige.

    8. Stückzahlvergleich

    Vorgegebene Stückzahl wird mit gezählter Stückzahl verglichen. Bei Differenz Fehlermeldung über Display und akustisches Zeichen.

    9. Bündelzählung

    Die über die Stoppeinheit abgezählten Bündel werden im Display angezeigt.

    10. Zählerlöschung

    Die Löschung des Zählers erfolgt automatisch in Verbindung mit der Noteneinlage in der Vorstapeleinrichtung oder durch Entnahme des gezählten Stapels.

    11. Startautomatik

    Bei Entnahme der durch Vorwahl bestimmten Menge startet die Maschine wieder automatisch.

    12. Computer-Anschluss

    Vorbereitet für Schnittstelle RS-232C

    N-140 bis N-143 mit Wertzähldisplay
    Produktvarianten N-120 bis N-143